Bundesliga-Tippspiel: Tipps für den 30. Spieltag der Bundesliga-Saison 2013/2014

„Deutscher Classico“ kommt für den BVB zur Unzeit

Wenn Werbeleute oder Journalisten die besondere Bedeutung eines Ereignisses zum Ausdruck bringen wollen, dann scheinen die Vokabeln der deutschen Sprache immer seltener ausreichend zu sein. Und so hat – wann auch immer – vermutlich irgendein Schreiberling für das Aufeinandertreffen von Borussia Dortmund und Bayern München den Begriff „Deutscher Classico“ ersonnen. Mittlerweile wird dieser von fast allen Journalisten, manches Mal auch zu „deutscher ‚El Classico’“ gewandelt, übernommen.

Wenn man schon andere Ereignisse, gemeint sind die Spiele zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona, und deren Begrifflichkeit heranzieht, um die Bedeutung eines Fußballspiels zu unterstreichen, dann sollte man wenigstens genau zitieren: Es ist der „El Clásico“ der Fußballfans auf der ganzen Welt seit Jahrzehnten in seinen Bann zieht. Bis das Duell der Bayern gegen die Dortmunder Borussen eine derartige weltweite Aufmerksamkeit erreicht, werden wohl noch einige Jahre ins Land gehen.

Sportlich besitzt das Topspiel der Liga eh nur eine untergeordnete Bedeutung: Bayern steht als Meister lange fest, und BVB-Coach Jürgen Klopp wird angesichts der weiterhin angespannten Personallage der Borussia und des bereits am Dienstagabend anstehenden DFB-Pokal-Halbfinalspiels gegen den VfL Wolfsburg einigen Topspielern eine Pause gönnen. Mein Tipp (1 : 1) ist unter diesen Voraussetzungen schon gewagt.

Interessanter ist es der Kampf gegen den Abstieg. Sechs Vereinen droht der bittere Gang in die 2. Liga. Ich habe mal die verbleibenden fünf Spieltage getippt. Demnach könnten sich Hannover, Freiburg und der FC Nürnberg retten, die Eintracht aus Braunschweig würde in die 2. Liga zurückkehren und der VfB Stuttgart und der HSV die Plätze 16-17 unter sich ausmachen.

Meine Tipps zum Restprogramm im Abstiegskampf:

Abstiegskrimi

Die Ergebnisprognosen für den 30. Spieltag der 51. Bundesligasaison:

Heim Gast Anpfiff Jörg Arne Dennis Ergebnis
FC Schalke 04 Eintracht Frankfurt Freitag Abend  3 : 1  2 : 1  2 : 2  2 : 0
Bor. Mönchengladbach VfB Stuttgart Samstag  2 : 1  2 : 0  3 : 1  1 : 1
Hannover 96 Hamburger SV Samstag  2 : 1  0 : 1  1 : 2  2 : 1
VfL Wolfsburg 1. FC Nürnberg Samstag  4 : 2  3 : 1  2 : 1  4 : 1
SC Freiburg Eintracht Braunschweig Samstag  1 : 1  2 : 1  1 : 2  2 : 0
1. FSV Mainz Werder Bremen Samstag  2 : 0  3 : 1  2 : 1  3 : 0
FC Bayern München Borussia Dortmund Samstag Abend  1 : 1  5 : 2  4 : 2  0 : 3
Bayer 04 Leverkusen Hertha BSC Sonntag  1 : 1  3 : 1  2 : 1  2 : 1
1899 Hoffenheim FC Augsburg Sonntag  3 : 1  2 : 2  2 : 1  2 : 0

Spieltag: Jörg 7 Punkt; Arne 5 Punkte; Dennis 6 Punkte  Saisonergebnis: Jörg 158 Punkte; Arne 164 Punkte; Dennis 148 Punkte (Einstieg am 5. Spieltag)

Jörg

schreibt seit 2009 unregelmäßig an diesem Blog unter anderem über die Themen Fußball (BVB), Technik und Software. Unter anderem auch unterwegs Google+, Facebook und XING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*