Bundesliga-Tippspiel: Meine Tipps für den 12. Spieltag

Nach dem 11. Spieltag ist plötzlich Schalke 04 der Bayern-Jäger Nummer 1. Aber mal ganz ehrlich: Gibt es den wirklich, den Bayern-Jäger? Zu dominant erscheint die Heynckes-Truppe in dieser Saison. Zwar beträgt der Punkte-Vorsprung auf die Schalker lediglich vier Punkte und deren fünf auf die dahinter lauernden Teams aus Dortmund, Bremen und Mönchengladbach, aber das Torverhältnis der Bayern von 30:3 zeigt deutlich die wahren Kräfteverhältnisse in der Liga.

Die Münchener werden die Liga weiter dominieren, auch wenn Bastian Schweinsteiger, dem ich eine gute Genesung wünsche, aufgrund seines am Mittwoch erlittenen Schlüsselbeinbruchs für den Rest der Hinrunde ausfallen wird. Den einen oder anderen Ausrutscher wird sich der Rekordmeister sicher noch leisten, unterdessen nehmen sich die Verfolger jedoch gegenseitig die Punkte weg.

Wollen wir wetten, dass Schalke an diesem Spieltag mindest einen Ligakonkurrenten an sich vorbeiziehen lassen muss?

Meine Ergebnisprognose für den 12. Spieltag:

Heim Gast Tipp
FSV Mainz 05 VfB Stuttgart 1 : 2
SV Werder Bremen 1. FC Köln 3 : 1
1. FC Nürnberg SC Freiburg 2 : 1
TSG 1899 Hoffenheim 1. FC Kaiserslautern 1 : 0
Hertha BSC Bor. Mönchengladbach 2 : 1
Borussia Dortmund VfL Wolfsburg 3 : 1
Bayer 04 Leverkusen Hamburger SV 3 : 0
Hannover 96 Schalke 04 2 : 1
FC Augsburg FC Bayern München 0 : 3

 

[ad name=“Amazon – BVB Standard Banner, dynamisch“]

Jörg

schreibt seit 2009 unregelmäßig an diesem Blog unter anderem über die Themen Fußball (BVB), Technik und Software. Unter anderem auch unterwegs Google+, Facebook und XING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*