Bundesliga-Tippspiel: Meine Tipps für den 10. Spieltag

Nach acht Siegen in Folge haben die Bayern am letzten Spieltag – endlich – wieder einmal ein Spiel in der Liga verloren, und das ausgerechnet gegen die Werkself aus Leverkusen, die zuletzt im Oktober 1989 drei Punkte aus München entführen konnte. Verspielen die Bayern, wie im Vorjahr, im Herbst wieder einmal einen komfortablen Punktevorsprung? Die Blauen aus Gelsenkirchen dürfen am Samstagnachmittag vorlegen und könnten mit einem Sieg in Hoffenheim bis auf einen Punkt auf den Tabellenersten aufschließen.

Die Bayern bestreiten das Samstagabendspiel beim wiedererstarkten HSV. Der letzte Sieg des Rekordmeisters beim Hamburger Sporverein (1:2) datiert vom 25.11.2006. Der HSV mit Trainer Thomas Doll war zu dem Zeitpunkt Tabellenvorletzter, bei den Bayern saß ein gewisser Felix Magath auf der Trainerbank. Die im DFB-Pokal bereits ausgeschiedenen Hamburger konnten sich unter der Woche schonen. Aber auch Bayern-Coach Jupp Heynckes verordnete dem Gros seiner Stammspieler unter der Woche Schonung: Das ungefährdete 4:0 gegen den FC Kaiserslauern erledigte eine B-Elf. Der HSV hat daheim den BVB besiegt, da sollte es gegen Bayern München zumindest zu einem Punkt reichen: 1:1.

Sieg gegen Real, Auswärtserfolg bei der Rutschpartie in Freiburg, lockeres Weiterkommen im DFB-Pokal mit einem Auswärtssieg beim VfR Aalen – der BVB ist zurück in der Spur. Am Samstag ist der VfB Stuttgart zu Gast, gegen den man in der letzten Saison zwei mal unentschieden spielte. Jeder, der dabei sein durfte, wird sich noch an das 4:4 beim letzten Aufeinandertreffen im SIGNAL IDUNA PARK erinnern. Ganz so dramatisch muss es am Samstag nicht werden, und es wäre mal wieder an der Zeit für einen Sieg. Ich bin zuversichtlich: Heimsieg 3:1.

Meine Ergebnisprognose für den 10. Spieltag:

Heim Gast mein Tipp Arnes Tipp
Eintracht Frankfurt SpVgg Greuther Fürth 2 : 0  4 : 0
Borussia Dortmund VfB Stuttgart 3 : 1  2 : 1
Bor. Mönchengladbach SC Freiburg 2 : 1  2 : 2
Hannover 96 FC Augsburg 2 : 0  3 : 1
1. FC Nürnberg VfL Wolfsburg 1 : 3  2 : 3
TSG 1899 Hoffenheim Schalke 04 1 : 1  2 : 1
Hamburger SV FC Bayern München 1 : 1  0 : 2
Bayer 04 Leverkusen Fortuna Düsseldorf 3 : 0  1 : 1
SV Werder Bremen FSV Mainz 05 2 : 2  5 : 3

Jörg

schreibt seit 2009 unregelmäßig an diesem Blog unter anderem über die Themen Fußball (BVB), Technik und Software. Unter anderem auch unterwegs Google+, Facebook und XING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*